Schon wieder Vandalismus im Bücherhaus

16.02.2015

Kategorie: Aktuelles

Als eine der Betreuerinnen am Sonntag gegen 22:00 Uhr noch mal ins Bücherhaus geschaut hat, traf sie dort die beiden Jugendlichen an, die auf dem Video vom 04.02.2015 zu sehen. Es lagen wieder etliche Bücher auf der Erde. Angeblich waren die beiden Jugendlichen mehr oder weniger zufällig im Bücherhaus und haben mit dem erneuten Vandalismus nichts zu tun. Die Dorfgemeinschaft hat heute bei der Polizei in Halle/Westf. Anzeige erstattet. 

Eine große Bitte an alle, die abends noch am Bücherhaus vorbei kommen: Bitte einmal kurz reingucken. Vielleicht schreckt das die Täter ab oder sie können erkannt werden.

« Zurück zu: Aktuelle Neuigkeiten